Header image
    -  Startseite    Fahrschule    Klasse B, BE Kontakt  


 


 
 
Klasse B und BE

Klasse B
Mit der Klasse B dürfen Sie Kraftwagen (ausgenommen Krafträder) mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3,5 t und mit nicht mehr als acht Sitzplätzen außer dem Führersitz führen. Die Klasse B schließt Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg oder mit einer zulässigen Gesamtmasse bis zur Höhe des Leermasse des Zugfahrzeugs, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3,5 t nicht ümbersteigt mit ein. Für den Erwerb des Führerscheins der Klasse B müssen Sie das 18. Lebensjahr erreicht haben oder Sie haben die Möglichkeit, dass begleitende Fahren mit 17 (Ausbildungsbeginn mit 16 ½ Jahren) als Prüfbescheinigung zu erwerben.
Ausbildung: Theorie und Praxis
Prüfung: Theorie- und Praxisprüfung
Beinhaltet: Klasse M, S und L

Klasse BE
Mit der Klasse BE dürfen Sie eine Kombinationen bestehend aus einem Zugfahrzeug der Klasse B und einem Anhänger, welche als Kombination nicht unter Klasse B fallen fÜhren. Bei Lastkraftwagen mit durchgehender Bremse und bestimmten Geländefahrzeugen darf die Anhängelast höchstens das 1,5-fache der zulässigen Gesamtmasse des ziehenden Fahrzeugs betragen.
Ausbildung: Praxis
Prüfung: Praxisprüfung
Voraussetzung: Klasse B

 

Anmeldeformular PDF-Datei oder DOC-Datei

 

 

 



Aktuelle Termine 2012
 
 

 

           
© Firma Reichel auf Rügen  |  Schulstraße 9, 18581 Putbus  |  Tel. 038301-88957  |  Fax 038301-889810  | E-Mail reichel@inselcampus.de  | Impressum | AGBs